Globalgitter neu

Schematische Darstellung des Global- oder Hartmanngitters

Das Gitter ist in unseren Breiten 2,50 m West/Ost und 2,00 m Nord/Süd. Die Randzone (gelb) ist ca. 20 cm breit.

Seit August 2008 gibt es Abweichungen in diesen Gitterstrukturen, die nicht klar bestimmt werden konnten. Zum Einen gibt es in einem Hartmanngitter die Romani Struktur mit 1,00 x 1,20 m = 4 Romani gehen in ein Hartmann-/Globalgitter - zum Andern hat auch die im August 2009 die Vereinigung der beiden Erden (unserer männliche mit der weiblichen Parallelerde) gegeben. Das könnte auch das Wechselspiel der Energielinien beeinflussen.

Fotos und Grafik ©eigen, sonst wie Quellenangaben

alle Stand 02.07.2009