Achtung: wichtige neue Informationen für alle Indigos und die Personen, die mit Indigos zusammenarbeiten   -----> Text siehe unten  vom 27.11.10

urgent call and information to all Indigos and her staff see- English translation



INDIGO-Kinder

Am 25. Juli 2009 erhielt ich eine Durchsage zu den INDIGO-Kindern, die ich hier unter dem Oberbegriff INDIGO-Kinder veröffentliche.
Bisher habe ich zwar einiges darüber gelesen, mich aber noch nicht weitergehend damit befasst. Das werde ich nachholen und dann hier einige weitere Informationen einstellen.

In der Zwischenzeit habe ich mein Hohes Selbst gebeten, mir die entsprechenden Informationen aus der Akasha Chronik zu beschaffen.

Am 16.09.2009 diktiere mir mein Hohes Selbst:

Indigo Kinder

Joe bat mich, sein Hohes Selbst, Informationen über Indigo Kinder zu beschaffen, die Joe noch in seiner homepage veröffentlichen soll.

Indigo Kinder werden die Kinder genannt, die ab 1985 geboren wurden und auf Grund eines göttlichen Befehls andere Gene in sich tragen, als ihre Mütter und Väter. Diese Gene wurden durch einen morphogenetischen Befehl in der 8. Schwangerschaftswoche verändert bzw. ergänzt. Die daraufhin folgende Weiterentwicklung des Fötus erzeugte dann eine persönliche Struktur für jedes Indigo Kind.

Indigo Kinder sind dazu ausersehen, den Menschen in besonderem Maße einen Dienst zu erweisen und mit ihren besonderen Fähigkeiten den Menschen neue Entwicklungswege, neue Techniken und neue Verhaltensmuster aufzuzeigen.

Viele dieser Kinder, die nun schon bald 25 Jahre alt sind, haben aber immer noch nicht begriffen, welches Potential in ihnen ruht, weil die Umwelt sie systematisch auf dem niedrigen eigenen Level (der Umwelt) festhält.

Wichtig ist deshalb der erfolgte Aufruf des göttlichen Vaters und Christus, unseres aller Herrn, und der Hinweis, dass diese auserwählten Wesenheiten nunmehr wach werden und ihre Fähigkeiten begreifen, verstehen, ausbauen und nutzen und das zum Wohle aller Wesenheiten der Erde. Dies sind Menschen, Tiere und Pflanzen und das Energiefeld, in dem alle leben.

Indigo Kinder haben Zutritt zu höheren Dimensionen und können sich dort für ihre Aufgaben Hilfe erbitten. Sie können ohne technische Hilfe sich durch die Dimensionen bewegen, um die Hilfen und Energien zu erhalten, die sie für ihre jeweilige Aufgabe benötigen.

Zu diesem Zweck haben der göttliche Vater und Christus, unser aller Herr, Wesenheiten ausgebildet, die die Indigo Kinder auf diesem Weg in ihre vollkommene Leistung begleiten sollten. Leider haben das nur ganz wenige der ausgebildeten Wesenheiten verstanden, dafür haben sich andere Wesenheiten dieser Aufgabe bemächtigt, ohne einen Auftrag dafür zu haben. Prüft also sorgfältig alle Personen, die meinen, euch Indigo Kinder auf dem Weg in eure Aufgabe zu führen. Gerade ihr Indigo Kinder werdet als Erste feststellen, welche Energien zu euch passen und welche nicht. Erkennt ihr falsche Energien, so lasst sofort davon ab.

Im Übrigen steht jedem Indigo Kind der direkte Kontakt zu Christus, unserem Herrn und zum göttlichen Vater offen. Jedes Indigo Kind kann über sein Hohes Selbst diesen Weg gehen und sich so in die richtige Richtung entwickeln.

Indigo Kinder sind in ihrem äußeren Gebaren nicht anders als andere Kinder und das Vorurteil, dass Kinder, die nicht still sitzen können und immer in Bewegung sein müssen, Indigo Kinder sind, stimmt nicht. Sicher ist das eine oder andere Kind ein Indigo Kind – das gilt aber nicht grundsätzlich.

Das sind meine Informationen, die ich für Joe beschaffen durfte.


das war davor: gechannelt von Christus an mich, Joe Böhe am 25.07.2009

Diese Botschaft ist für alle INDIGO-Kinder bestimmt

Als wir, mein göttlicher Vater und ich, Christus euer Herr, 1985 beschlossen haben, eine neue Generation Menschen auf der Erde zu installieren, war das die Basis für die INDIGO-Kinder, wie ihr sie nennt.

Mit den neuen Anforderungen an alle Wesenheiten auf der Erde, die mit dem Frequenzwechsel 2012 für euch wirksam werden, benötigt ihr Lehrer und Berater, die euch helfen die richtigen Wege zu gehen und noch viel wichtiger, die richtigen Gedanken zu denken. Gerade die richtigen Gedanken sind es, die euch den Aufstieg in die 5. Dimension erleichtern können.

Die 5. Dimension ist für euch eine ganz neue Lernerfahrung, eine Ausweitung eurer geistigen Kapazitäten und eine neue Realität, in der sich Gedanken gleich welcher Art sofort manifestieren und wirksam werden. Das ist etwas, was ihr ungeduldigen und ungläubigen Menschen wirklich lernen müsst. euch zu beherrschen in euren Taten, aber noch viel mehr in euren Gedanken.

Vorne lächeln und von hinten gedanklich das Messer stechen wird sich in der 5. Dimension sofort realisieren und der Wesenheit, die diesen Gedanken hatte, massive Probleme bringen.

Dafür haben wir die INDIGO-Kinder erfunden und auf die Erde gebracht. INDIGO-Kinder sind in der Lage eure Gedanken zu sehen und zu verstehen und euch darüber anzuleiten, wie ihr neu denken müsst. INDIGO-Kinder sehen um die Ecke, also schon Sachen, die ihr normalen Wesenheiten noch nicht sehen könnt. Sie können daher am ehesten erkennen, wohin der Weg geht und wohin ihr euch bewegen müsst. INDIGO-Kinder sind eure Helfer. Wir werden sie jetzt nach und nach verstärkt aktivieren, und sie mit ihren Aufgaben betrauen.

Wer also als INDIGO-Kind diese Botschaft liest, wird verstehen, was in seinem Körper derzeit und in der nächsten Zeit vorgeht und warum es plötzlich Fähigkeiten hat, die nicht bekannt, ganz neu und ganz anders sind. Alle anderen, die diese Botschaft lesen und INDIGO-Kinder kennen, mögen diese bitte ansprechen und auf die neue Situation hinweisen. Diese Information soll sich ganz schnell auf eurer Erde verbreiten. Den INDIGO-Kindern eurer weiblichen Parallelwelt geht es nicht anders. Auch sie werden jetzt aktiviert, damit der Gleichklang der beiden Erden nicht gestört wird.

Wichtig ist, dass INDIGO-Kinder sich erkennen und dann miteinander sprechen und sich abstimmen. Der Bereich ihrer Aufgaben ist so vielschichtig und umfangreich, dass sich die INDIGO-Kinder organisieren müssen um eine gute Arbeit zu leisten.

Der Prozess des Aufstiegs in die 5. Dimension geht auch nach 2012 weiter, denn es werden sich immer wieder Wesenheiten finden, die an den göttlichen Vater und mich glauben und damit auch nach 2012 in die 5. Dimension aufsteigen können. Denn warum sollte ein Wesen, das 2050 geboren wird und irgendwann stirbt, nicht auch als gläubiges Wesen aufsteigen dürfen.

Dafür werden immer noch neue INDIGO-Kinder geboren, damit sie zu jeder Zeit den Aufstiegsbereitern helfen können.

Hört auf die INDIGO-Kinder, wenn sie mit euch sprechen und euch Vorschläge machen. Sie wurden von uns mit den entsprechenden Programmen darauf eingestellt.

Viele INDIGO-Kinder werden auch nicht verstehen, was da jetzt beginnt und was sie machen müssen. Auch für diese gebe ich den Rat, Kontakt zu anderen INDIGO-Kindern suchen und mit ihnen zu sprechen, …sprechen, …sprechen.

Ihr habt auf eurer Erde die Kommunikation über das Internet, das auch viele böse Sachen enthält, die euch blenden und verführen können. Aber wer stark im Glauben an uns ist, wird im Internet die richtigen Informationen finden und den Schlüssel in sich selber aufschließen können.

      Also INDIGO-Kinder wacht auf! Eure Zeit ist gekommen!
      Eure Aufgabe ruft!
      Macht euch bereit!
      Seid die großen Helfer des Aufstiegs.

Mein göttlicher Vater und ich, Christus euer Herr, werden genau beobachten wie die nächsten Tage und Wochen ablaufen. Wir werden helfen und eingreifen, wo es notwendig ist und halten euch auch weiterhin alle unter unserm Schutz und in unserer Liebe, so wahr ich Christus, euer Herr bin. Amen




Durchsage des Göttlichen Vaters an Joe Böhe vom 17.11.2009

Es geht erneut um die Indigo–Kinder

Viele Indigo-Kinder sind bereits dem Ruf gefolgt und erwacht bzw. sind dabei aufzuwachen. Es gibt aber noch immer einen großen Teil Indigo-Kinder, die noch nicht aufgewacht sind und deshalb in den nächsten Tagen einen ganz besonderen Anstoß von mir, dem Göttlichen Vater, erhalten werden.

Wenn also mehr als bisher Rückfragen von jungen Menschen kommen werden, die plötzlich den Sinn ihres Lebens suchen, oder ganz verwirrt sind, dass ihr bisheriger Weg irgendwie unsinnig ist oder sie das Gefühl haben, etwas falsches gelernt oder getan zu haben, dann ist es dieser Impuls, der sie aufgerufen hat, sich zu besinnen, sich auf mich den Göttlichen Vater und Christus zu besinnen und sich mit uns zu beschäftigen, sich uns anzuvertrauen und letztendlich unsere Aufträge entgegenzunehmen und auszuführen.

Da die Zeit drängt, und wir ihnen noch viele Aufgaben lehren müssen, ist jeder Tag wichtig und wertvoll.

Ich bitte deshalb alle Indigo-Kinder um eine dauerhafte Kontaktaufnahme zu mir, dem Göttlichen Vater. Nur durch diesen Kontakt ist gewährleistet, dass die Aufgaben richtig ausgeführt werden und von dauerhaftem Erfolg sind.

Ich rufe nochmals alle Indigo-Kinder aber auch alle Lichtarbeiter, die jetzt noch ruhen zu:

        „Wacht auf!

        Stellt euch eurer Aufgabe!

        Seid bereit zu lernen und zu führen um allen Gerechten den Weg in die 5. Dimension zu gewährleisten!

        Ihr seid mein Wille und mein Fleisch.

        Ihr seid mein Gedanke und meine Kraft:

        Ihr seid Nichts ohne mich und ihr werdet Nichts ohne den Willen, das Fleisch, den Gedanke und die Kraft sein! Hört den Ruf und verweilt keine Sekunde, die euch am Ende eurer Arbeit fehlen könnte.“


Meine geliebten Kinder. Ich baue auf euch und ich stehe zu euch, so wie ich zu meinem Sohn stand, als ihr Wesenheiten ihn verraten habt. Es ist nicht die Sünde, die euch zu schaffen macht, denn sie ist nur ein Teil der allgemeinen Dualität, es ist eure Unwissenheit, die ihr euch angelernt habt. Mag das Leben für euch auch so einfacher sein – nur es ist einfach: falsch!

Ich, der Göttliche Vater, bin bei euch alle Tage, den ich habe euch geschaffen, ich habe euch den Plan eröffnet, ich habe euch den Weg gezeigt und ich bin da, um euch am Ende des Weges wieder in Empfang zu nehmen. Amen




Dringender und wichtiger Aufruf an alle Indigos und den damit zusammenarbeitenden Personen
Der Text ist etwas holprig, da er während einer Autofahrt gechannelt und nachträglich aufgeschrieben  wurde:

Durchsage des Göttlichen Vaters vom 27.10.2010 über Ulrich K. zur Veröffentlichung durch Joe

Es geht um eine Bewusstseinswelle, die speziell an Indigos und mit Indigos befasste Wesenheiten geht. 

Dazu gehören drei Termine (wobei es niemandem schadet, diese Meditation mit der Bitte durchzuführen,  um Infos über Indigos zu bekommen und um sie für seine eigene Erkenntnis zu nutzen.)

          09. 11. 2010  Bewusstseinswelle 5

          20. 12. 2010  Bewusstseinswelle 8

          20. 01. 2011  Bewusstseinswelle 7

Im Channeling heißt es weiter: Die Indigos möchten sich an einen ruhigen, sicheren Ort zurückziehen und alle üblichen Ablenkungsmanöver abschalten (Mp 3 player, Fernseher, Handy, Telefone, Radio usw.)

Bewusste Wesenheiten mögen bitte bei der Abschirmung behilflich sein, da mit massivem Störfeuer und Ablenkungsversuchen zu rechnen ist.

Alle Indigos würden instinktiv den richtigen Ort und die richtige Zeit erfassen.

Zur Erinnerung für uns alle und speziell für die Indigos:
 

        Bewusstwerdung geht durch den inneren Widerstand in Liebe.
        Und Indigos erliegen gerne der Versuchung zur Ablenkung!

Bei diesen 3 Terminen handelt es sich nicht um die von Joe gewohnten Energieänderungen, sondern um codierte Botschaften, die  nur von bestimmten Wesenheiten entschlüsselt werden können, Botschaften, die in den üblichen Energietransmissionen versteckt sind. Sie erfordern beim Empfänger ein spezifisches Frequenzmuster, das übermittelte Frequenzmuster, welches über den Körper aufgenommen wird. Es wird von da aus bei den Indigos und resonanzfähigen Wesenheiten, wie z.B. bei Ulrich K., ihre Wirkung entfalten, und ihnen Zugang zu ihrem Potential ermöglichen.

Plötzliches Wissen ist das erkennbare Resultat, eine Fähigkeit, die der liebevollen Begleitung bedarf, um diese Entwicklung zu stabilisieren. Wichtig vor allem für Therapeuten und Familienangehörige, die ob solcher plötzlichen Weisheit arg in Zweifel geraten können.

Der Göttliche Vater bittet alle darum, die diese Botschaft lesen, diese Information weiterzugeben, damit sie sich um die ganze Welt verbreitet.

Auch für Ulrich und Joe ist dies ein neues Experiment und wir werden gebeten, Mut zu diesem Experiment zu haben. Wir laden deshalb alle Indigos ein, ebenfalls an diesem Experiment teilzuhaben. Die gewonnenen Erfahrungen sollten aufgezeichnet, und als Information für den nächsten Schub des INDIGOERWACHENS bereitgestellt werden.

Erwachte Indigos können diese Energie in einer Klarheit lesen und, so der Göttliche Vater, übersetzen. Sie verfügen über entsprechende Erfahrungen und Fähigkeiten.

Ulrich und Joe sind gebeten, behilflich zu sein und liebevoll zu leiten und zu lenken.

So war sinngemäß die Durchsage des Göttlichen Vaters während einer Autofahrt, und deshalb so aufgezeichnet nach bestem Wissen und Gewissen berichtet. So soll es denn sein!




Durchsage des Göttlichen Vaters an Joe Böhe vom 31.10.2010

Ein weiterer Hinweis für die “INDIGOS”

Ich, der Göttliche Vater, hatte vor einigen Tagen über Ulrich K. Joe eine Botschaft zu den „INDIGOS“ zukommen lassen, die ich jetzt noch ergänzen möchte.

Es betrifft alle INDIGOS gleich welchen Alters. Für die, die noch nicht selbständig agieren können, für die gibt es ein Spezialprogramm, dass jedem Alter angepasst ist, so dass sie immer Anschluss halten können. Dies war eine Frage, die mir gestellt wurde.

Weiterhin ist so zu verfahren, wie ich es Ulrich durchgegeben habe.

Es ist ein wichtiger und dringender Aufruf an alle INDIGOS und alle Personen, die mit Indigos befasst sind (Eltern, Ausbilder, Lehrer, Partner usw.).

Die Termine sind absolut fix, wobei es keine genaue Uhrzeit geben wird, um nicht unnötige Fremdeinflüsse zu produzieren. Jeder soll sich wie vorgegeben darauf vorbereiten und offen sein, was ich ihm, der jeweiligen Wesenheit, zu sagen habe.

Wie schon gesagt, sind das nicht die Energien und Frequenzen, die wir zum Aufstieg der Menschheit auf die Erde aufspielen.

Es geht hier um ein Spezialwissen, eine Spezialausbildung, das höchste Konzentration auf die Sache verlangt.

Macht euch an diesen 3 Tagen frei von allen Belastungen, Störungen und Ablenkungen. Bereitet euch vor, etwas Wundervolles zu erhalten und versucht dies tief in euch zu verankern, und es mit einem dicken und starken Mantel der Liebe zu bedecken.

Es ist ein ganz wichtiger Schritt für alle INDIGOS und ihr betreuendes Umfeld einschließlich der mit Indigos befassten Wesenheiten.

Lasst den Termin nicht verstreichen, denn das kann den Verlust der übertragenen Information bedeuten. Ihr INDIGOS lebt für eure Aufgabe und eure Aufgabe wird auch danach mehr und mehr bewusst und klar.

Vertraut mir, dem Göttlichen Vater, der euch vor eurer Geburt für diese Aufgabe ausgesucht und entsprechend vorbereitet hat.

Ihr INDIGOS seid ein wesentlicher Teil meines Planes und wichtig für den Aufstieg der Menschen in die 5. Dimension.

Ich rufe euch hiermit auf, euch eurem Auftrag hinzugeben, alle bekannten Indigos auf diese Termin weltweit hinzuweisen und die Chance der optimalen Übertragung durch die Konzentration auf die Sache ohne sonstige Ablenkungen zu ermöglichen.

Weitere Informationen werden folgen, und ich, der Göttliche Vater, bitte euch, euch regelmäßig auf Joes homepage dazu zu informieren. Seid in meiner Liebe. Amen

Info: Die Durchsage 153 = “Botschaft von Maria an alle Menschen” ist auch mit diesen Informationen an die Indigos zu sehen!



Hier einige links als Hilfe:


http://neueerde.wordpress.com/2010/10/28/bist-du-ein-indigo-erwachsener-typische-merkmale/
http://www.amraverlag.de/Indigo-Menschen.htm
http://www.amraverlag.de/download/E-Book_IndigoErwachsene.pdf




letzte Korrektur: 15.01.2011

Fotos und Grafik ©eigen, sonst wie Quellenangaben



 

[Home] [Änderungsinfo] [Meine Motivation für den Aufstieg] [Biblische Vorhersagen Sammlung Böhe] [Kennt der Papst die nahe Zukunft?] [2012 ist der Übergang  in die 5. Dimension] [Channelings  Grundsatzinformation] [Dimensionen  im Überblick] [Tore zur 7. Dimension] [Gesetze des Universums] [Sonne moduliert unser Leben] [Durchsagenübersicht zum Aufstieg 5. Dim.] [Durchsagen 01 - 40] [Durchsagen 41 - 79] [Durchsagen 80 - 121] [Durchsagen 122 - 159] [Durchsagen 160 - 200] [Durchsagen 201 - 240] [Durchsagen 241 - 280] [Durchsagen 281  - 320] [Durchsagen 321 - 360] [Durchsagen 361 -] [Durchsagen Worte der Wahrheit] [Durchsagen mahnende Worte] [Kommentare zu den Durchsagen] [INDIGO-Kinder] [Indigo english] [Empfehlungen zum Aufstieg] [Hat die Erde 2014  ein massives Problem?] [Wackelt die Erde  periodisch - auch 2014?] [Nibiru = Marduk  der geheimnisvolle Planet] [Aborigines unsere wahren Vorfahren!..] [Klimawandel und  kein Konzept!!!] [Mein Zeitarchiv] [Channeling  zum Universum] [Entstehung und  Entwicklung] [Aufbau und Inhalt] [Gravitation] [Dunkle Materie] [Schwarze Löcher] [Wünschelrute] [wichtige Buchempfehlung] [Trinkwasservorräte in Spanien] [Infos zu  Gitterstrukturen] [Empfehlungen Wünschelrute] [Megalithen] [Channeling  Megalithbauten] [Channeling Carnac] [Channeling Stonehenge] [Megalithverzeichnis] [Empfehlungen  Megalithen Kraftort] [Alte Kirchen] [Kirchenbegehung  mit Würu] [Geschichten aus dem Leben] [Zur Person] [Impressum]