Ungenutzte Trinkwasservorräte in Spanien

Anlässlich eines Urlaubs in Albir in der Gemeinde Alfas del Pi /Spanien im Jahre 2003 habe ich mich mit unterirdischen Wasserführungen beschäftigt.

Mein Interesse wurde im Jahre 2002 durch einen Bericht
über Süßwasserkanäle in Spanien geweckt, wo berichtet wurde, dass aus dem spanischen Inland über zig Kilometer versickerndes Süßwasser sich in Spalten, Rissen und letztendlich in röhrenähnlichen Auswaschungen sammelt und dann ungenutzt nach vielen Kilometern in das Mittelmeer fließt. Man kann sogar in diese Röhren, soweit sie bekannt sind, vom Mittelmeer aus tauchen.

Meine Frage, die mich immer wieder beschäftigt hat, ging dahin, warum werden solche Vorkommen nicht konsequent genutzt, indem man den Abfluss abdichtet um somit alles Süßwasser zu entnehmen und es nicht ungenutzt ins Mittelmeer fließen zu lassen.

Die bisherige Praxis ist die, jede Menge Brunnen für die intensive Landwirtschaft zu bohren, wobei sich der Grundwasserspiegel mehr und mehr absenkt. Würde man systematisch aus dem tiefen Inland kommende Süßwasserkanäle suchen, könnte man eine gewaltige Menge Süßwasser gewinnen, das bisher ungenutzt in das Mittelmeer strömt,

Bei einer mentalen Mutung fand ich in der Nähe von Albir eine über ca. 200 Kilometer aus dem Inland kommende Wasserader mit einem Durchmesser von ca. 150 cm  in ca. 50 Meter Tiefe. Nach meiner Mutung strömen dort 75.000 Liter Wasser in der Minute ungenutzt ins Meer.

Ich hatte diese Information 2003 an den Bürgermeister von Alfas del Pi gegeben, aber es gab keine weiteren Kontakte und deshalb stelle ich die Information als Anregung in meine Homepage ein.

Vielleicht ist dieser Bericht ein Anstoß, systematisch nach diesen unterirdischen Wasserführungen zu suchen, um sie zu nutzen, ohne den Grundwasserspiegel großflächig zu senken.


letzte Korrektur: 20.07.2011

Fotos und Grafik ©eigen, sonst wie Quellenangaben

 

 

[Home] [Änderungsinfo] [Meine Motivation für den Aufstieg] [2012 ist der Übergang  in die 5. Dimension] [Channelings  Grundsatzinformation] [Gesetze des Universums] [Durchsagen Fortsetzung Aufstieg Erde] [Durchsagenverz. 2012 Versuch Aufstie...] [Versuch, "Gott" zu beschreiben] [Biblische Vorhersagen Sammlung Böhe] [Kennt der Papst die nahe Zukunft?] [Dimensionen  im Überblick] [Tore zur 7. Dimension] [INDIGO-Kinder] [Empfehlungen zum Aufstieg] [Sonne moduliert unser Leben] [Hat die Erde 2014  ein massives Problem?] [Wackelt die Erde  periodisch - auch 2014?] [Nibiru = Marduk  der geheimnisvolle Planet] [Aborigines unsere wahren Vorfahren!..] [Klimawandel und  kein Konzept!!!] [Mein Zeitarchiv] [Channeling  zum Universum] [Entstehung und  Entwicklung] [Aufbau und Inhalt] [Gravitation] [Dunkle Materie] [Schwarze Löcher] [Wünschelrute] [wichtige Buchempfehlung] [Trinkwasservorräte in Spanien] [Infos zu  Gitterstrukturen] [Empfehlungen Wünschelrute] [Megalithen] [Channeling  Megalithbauten] [Channeling Carnac] [Channeling Stonehenge] [Megalithverzeichnis] [Alte Kirchen] [Kirchenbegehung  mit Würu] [Geschichten aus dem Leben] [Zur Person] [Statistik] [Impressum]